Neuen Kommentar schreiben

Aber Herr Elliesen, dann erwarte ich doch, dass sie auch die Engstirnigkeit von Brot für die Welt anprangern, einer ihrer Trägerorganisationen. Denn die haben schon 2013 die German Food Partnership, unter deren Label ja dieses Projekt steht, sehr scharf kritisiert. Sie sollten also über Brot für die Welt spotten. Oder geht es hier eher um die Befriedigung von LINKEN Bashing? http://www.weltagrarbericht.de/aktuelles/nachrichten/news/de/28342.html