Neuen Kommentar schreiben

Danke für diese sensible Betrachtungsweise, die einmal nicht das übliche "Freiwilligen-Bashing" ist. Begegnung im Süden und im Norden kann ganz viel positive Aspekte und Anstöße bieten, wenn ... die Vorbereitung gut ist, die Erwartungen reflektiert sind, wenn man offen miteinander spricht ...
Jeder bringt halt seine Sozialisation mit und kann sie nicht sofort ablegen und hinterfragen. Ich erlebe mit unseren Freiwilligen, dass das Lernen auf beiden Seiten möglich ist - und ich freu mich auf's reverse!