Politik

Z.B., 16.06.2021
Z.B., 16.06.2021
13.12.2008
Die FAO soll künftig effizienter arbeiten
13.12.2008
Das Menschenrecht auf Nahrung hat bislang wenig Eingang in nationale Gesetze gefunden - ein Gespräch mit UN-Sonderberichterstatter Olivier de Schutter.
13.12.2008
Gängige Daten über das Ausmaß von Korruption sind irreführend – zum Schaden vieler Entwicklungsländer
13.12.2008
Auch nichtstaatliche Hilfswerke geraten unter wachsenden Legitimationsdruck
13.12.2008
Warum auch internationale nichtstaatliche Organisationen eine Paris-Erklärung brauchen
13.12.2008
Nach den Anschlägen in Mumbai muss nicht nur die Rolle Pakistans überprüft werden
13.12.2008
Die Äthiopier wollen aus Somalia abziehen, doch das wird die Gewalt nicht beenden
11.09.2008
Der Aufstand des Südsudan gegen den Norden war begleitet von Kämpfen zwischen verschiedenen Fraktionen im Süden, die mit lokalen Konflikten zwischen Volksgruppen verquickt waren. Um den Frieden zu stabilisieren, muss man auch diese lokalen Kämpfe beilegen. Ein Weg dahin sind Dialog- und Versöhnungsprozesse, die vor allem kirchliche Gruppen angeregt haben.
11.09.2008
Der Südsudan hat vom Frieden bisher kaum profitiert. Die früheren Rebellen tun wenig, um das Gebiet zu entwickeln. Doch sie bereiten sich auf einen neuen Krieg mit dem Nordsudan vor, denn die Regierung in Khartum behindert die Umsetzung wichtiger Teile des Friedensvertrages – vor allem über den Status des strittigen und ölreichen Distrikts Abyei.
10.07.2008
Vor fünf Jahren war die Welt in Mali noch in Ordnung; ausländische Soldaten hatten in dem Land nichts verloren. Oder? Ganz falsch: Im Juli 2008 erklärte Robert G. Berschinski in „welt-sichten“, welches Unheil die USA mit ihrem Kampf gegen vermeintliche und echte Terroristen schon damals in dem Sahelstaat anrichteten. Berschinski wusste als ehemaliger Aufklärungsoffizier der US-Luftwaffe, wovon er schrieb. Redakteur Tillmann Elliesen empfiehlt: Ein spannender Insiderbericht, der vieles verständlich macht, was heute in Mali passiert.

Seiten

Abonnieren Sie Politik