Entwicklung

Z.B., 22.07.2019
Z.B., 22.07.2019
22.07.2019
Das private Seenotrettungsschiff "Alan Kurdi" des Hilfsvereins Sea-Eye ist wieder in Richtung libyscher Hoheitsgewässer unterwegs.
22.07.2019
Die Organisation Fortify Rights fordert eine Aufhebung der Internetsperre im Westen von Myanmar.
22.07.2019
Aus Pilgern wird Protest: In Nicaragua steht die Kirche aufseiten der Opposition.
19.07.2019
In Venezuela dauert der Machtkampf zwischen Präsident Maduro und der Opposition an. Jetzt will ein Maduro-Gegner mit einem Hungerstreik die Freilassung politischer Gefangener erzwingen.
19.07.2019
Der italienische Innenminister Matteo Salvini nutzt die Kapitänin der "Sea-Watch 3", Carola Rackete, um Werbung für seine Flüchtlingspolitik zu machen.
19.07.2019
Frauen in Afghanistan betrachten die Friedensverhandlungen mit den Taliban skeptisch. Sie haben Angst, dass es einen Rückfall in patriachale Strukturen gibt, sagt die Vorsitzende des Afghanischen Frauenvereins, Nadia Nashir, im Gespräch mit dem epd.
Kapitänin der «Sea-Watch 3» sagt vor Gericht in Agrigent aus
18.07.2019
Der Medienrummel um Kapitänin Carola Rackete in Agrigent war groß. Sie selbst äußerte sich nicht zur Gerichtsbefragung. Sie erneuerte allerdings ihre Forderung an die EU, endlich zu klären, wie die Bootsflüchtlinge verteilt werden könnten.
18.07.2019
Die Ebola-Epidemie im Kongo droht zu einer Gefahr für eine ganze Region zu werden. Die Weltgesundheitsorganisation will das Vorgehen gegen den tödlichen Virus verstärken. Dabei muss die Bevölkerung im Mittelpunkt stehen, fordert "Ärzte ohne Grenzen".
Neher kritisiert weltweite steigende Rüstungsausgaben
18.07.2019
Hochrüstung der Armeen und Kürzungen bei Friedensmissionen beobachtet Caritas International. Eine Fehlentwicklung - Afghanistan etwa zeige, dass sich die Lage der Menschen so nicht verbessere.
18.07.2019
Zehn Millionen US-Dollar für ehemalige Kindersoldaten im Kongo: Der Internationale Strafgerichtshof in Den Haag hat den ehemaligen Rebellenführer Thomas Lubanga zur Zahlung verpflichtet. Er selbst gilt jedoch als mittellos.

Seiten

Abonnieren Sie Entwicklung