Entwicklung

Z.B., 20.04.2019
Z.B., 20.04.2019
Rotes Kreuz erreicht Tausende abgeschnittene Menschen
03.04.2019
Die Cholera breitet sich nach Sturm "Idai" in Mosambik aus. Mit 900.000 Dosen Impfstoff sollen die geschwächten Menschen geschützt werden.
03.04.2019
03.04.2019
Die Menschenrechtsbeauftragte der Bundesregierung, Bärbel Kofler (SPD), hat sich für ein Gesetz ausgesprochen, das Unternehmen zur Achtung der Menschenrechte bei Auslandsgeschäften verpflichtet.
Fairer Handel
03.04.2019
Der Verkauf von Fairtrade-Bananen reicht nicht, um den Welthandel gerechter zu machen, meint Steffen Weber.
03.04.2019
Die regierungstreue verfassunggebende Versammlung in Venezuela hat dem selbst ernannten Übergangspräsidenten Juan Guaidó die Immunität entzogen. Guaidó gab sich unbeirrt.
03.04.2019
In den ärmsten Ländern der Welt sei in knapp der Hälfte aller Gesundheitseinrichtungen kein funktionierender Wasserhahn vorhanden, beklagen Unicef und Weltgesundheitsorganisation.
02.04.2019
Die Bundesregierung hat die Botschafterin von Brunei wegen der Einführung der Todesstrafe bei Homosexualität und Ehebruch einbestellt.
Leichter Rückgang gegenüber Vorjahr
02.04.2019
Ein Lichtblick: Im vergangenen Jahr ging die Zahl der Hungernden infolge akuter Krisen leicht zurück. Doch das Ausmaß der Not blieb extrem, wie ein in Brüssel präsentierter Bericht zeigt.
02.04.2019
In Mosambik gehen in manchen Gebieten die Wassermassen zurück, so dass die Vereinten Nationen die Lebensmittelhilfe ausweiten können. Aber die Cholera breitet sich weiter aus.
02.04.2019
Maltesische Behörden werfen dem Kapitän des Rettungsschiffes, Claus Peter Reisch, vor, die "Lifeline" fehlerhaft registriert zu haben. Die Hilfsorganisation "Mission Lifeline" vermutet politische Motive hinter dem Prozess.

Seiten

Abonnieren Sie Entwicklung