Umwelt

Z.B., 06.07.2020
Z.B., 06.07.2020
Staudamm in Äthiopien
30.06.2020
Die AU kann beim Streit um den Staudamm am Nil beweisen, was sie als Vermittler taugt, meint Tillmann Elliesen.
Europa und die SDGs
30.06.2020
Die Europäische Union macht Fortschritte bei der Verwirklichung der meisten Nachhaltigkeitsziele, sagt die Statistikbehörde der EU. Umweltverträglich ist der Fortschritt aber nicht.
Energiegerechtigkeit
29.06.2020
Wer wie viel in grüne Energie investiert.
Sauberes Wasser und Sanitäreinrichtungen
29.06.2020
Immer mehr Menschen haben Zugang zu sauberem Wasser, die Ressourcen aber werden knapp.
Globales Lernen
29.06.2020
Bildung für nachhaltige Entwicklung soll eine zentrale Rolle bei der Umsetzung der UN-Nachhaltigkeitsziele spielen. Dieser Anspruch überfrachtet Bildung und weist ihr zudem eine fragwürdige Aufgabe zu.
UN-Nachhaltigkeitsziele
28.06.2020
Die UN-Nachhaltigkeitsziele kommen wie ein technisch umsetzbares Programm daher. Sie sind aber eine Vision für ganz neue Entwicklungswege, und Versuche, sie wirksam zu machen, sind höchst konfliktträchtig.
Leben an Land
28.06.2020
Das Westafrikanische Wirtschafts- und Sozialzentrum CESAO kümmert sich grenzübergreifend um den Erhalt bedrohter Waldgebiete und erschließt neue, nachhaltige Wirtschaftszweige.
Green Deal
28.06.2020
Auf dem Papier lässt die Europäische Union kaum eine Gelegenheit aus, sich zu den SDGs zu bekennen. Doch in der Praxis fehlt ein schlüssiges Gesamtkonzept, das alle Ziele in den Blick nimmt.
Nachhaltige Städte
28.06.2020
Wie können Großstädte in Asien und in Afrika für klima- und sozialverträglichen Nahverkehr sorgen?
Nachhaltigkeitsziele
28.06.2020
Mexikos Präsident López Obrador fährt trotz Corona-Krise einen strikten Sparkurs – außer für seine persönlichen Lieblingsprojekte. Das konterkariert die UN-Nachhaltigkeitsziele und untergräbt die demokratische Kontrolle seiner Politik.

Seiten

Abonnieren Sie Umwelt