Entwicklung

Z.B., 22.02.2019
Z.B., 22.02.2019
Aufruf zu Isolation Maduros von internationalen Geschäften
05.02.2019
In Venezuela ist weiter keine Lösung in Sicht. Während sich immer mehr Länder immer deutlicher für Oppositionsführer Guaidó positionieren, weist Maduro jede Kritik zurück. Das Militär spielt eine wichtige Rolle.
05.02.2019
Derzeit gelten 40.000 Personen in Mexiko als vermisst: Die mexikanische Regierung hat eine neue Initiative gestartet, um die Schicksale zahlreicher Verschwundener aufzuklären.
Internationaler Tag gegen die brutale Praxis
05.02.2019
Rund 200 Millionen Mädchen und Frauen leiden unter einer Genitalverstümmelung. Der blutige Eingriff raubt den Opfern ihre Würde, gefährdet ihre Gesundheit, verursacht unnötige Schmerzen und führt auch zum Tod.
05.02.2019
In Kamerun hat ein Holocaust-Vergleich des stellvertretenden Justizministers Empörung ausgelöst. Jean de Dieu Momo hatte am Sonntag im Staatsfernsehen CRTV Parallelen zwischen der Opposition und den Juden im Deutschen Reich gezogen.
Oppositionsführer Guaidó als Übergangsstaatschef Venezuelas anerkannt
04.02.2019
Aus Europa wächst der Druck auf den venezolanischen Präsidenten Maduro. Deutschland und seine Partner fordern faire Wahlen und setzen auf Oppositionsführer Guaidó als Interimsstaatschef. Maduro hingegen wünscht sich die Vermittlung des Papstes.
04.02.2019
Gut eine Woche nach den Bombenanschlägen auf eine katholische Kirche in den südlichen Philippinen haben sich fünf Verdächtige der Polizei gestellt.
Im Nordosten Nigerias versammeln sich 40.000 Lutheraner gegen alle Widrigkeiten zu ihrem 94. Kirchentag
04.02.2019
Im Nordosten Nigerias haben sich die Mitglieder der lutherischen Kirche bei ihrem Kirchentag getroffen. Der Andrang ist immens, trotz der einfachen Unterbringung und der Gefahren durch Islamisten und kriminelle Banden.
04.02.2019
Aus Europa wächst der Druck auf den venezolanischen Präsidenten Nicolas Maduro. Nachdem Maduro ihr Ultimatum für eine Ausrufung von Wahlen verstreichen ließ, stellten sich am Montag mehrere europäische Länder hinter Juan Guaidó.
04.02.2019
Bei der Präsidentenwahl in El Salvador hat der Favorit Nayib Bukele am Sonntag einen deutlichen Sieg errungen. Seine Konkurrenten erkannten den Wahlsieg an.
04.02.2019
In Venezuela stehen die Zeichen weiter auf Konfrontation. US-Präsident Trump droht erneut mit einer militärischen Intervention.

Seiten

Abonnieren Sie Entwicklung