Nigeria

Z.B., 21.11.2019
Z.B., 21.11.2019
25.09.2019
Abubakar Adam Ibrahim erzählt in seinem Roman von einer unkonventionellen Liebe, die an starren Traditionen, korrupten Politikern und Polizisten scheitert. Und bricht dabei einige Tabus.
13.02.2019
Der Nigerianer Odafe Atogun hat mit seinem Roman ein Stück „Erbauungsliteratur“ geschrieben. Sie dient traditionell dazu, jungen Menschen – vor allem weiblichen – den Pfad der Tugend zu weisen, auf dass sie zu nützlichen Gliedern der Gemeinschaft heranwachsen.
24.08.2016
Mit seiner Monographie möchte der Journalist Wolfgang Bauer den Opfern der Boko Haram eine Stimme geben und das Versagen des nigerianischen Staates erklären. Gelungen ist ihm das nicht.
15.02.2016
In seinem Übersichtswerk beschreibt Richard Bourne die Geschichte Nigerias der vergangenen 100 Jahre. Und geht der Frage nach, wie es dem Land gelang, trotz langjähriger Militärherrschaft, ethnischer und religiöser Konflikte als einheitlicher Staat zu bestehen.
04.10.2015
Die islamistische Sekte Boko Haram hält seit fünf Jahren mit einer zuvor nicht gekannten Gewaltorgie den Norden Nigerias in Atem. Zwei Publikationen widmen sich auf höchst unterschiedliche Weise diesem Phänomen.
08.08.2012
Regierung bleibt hilflos gegenüber Mädchen- und Frauenhandel aus Afrika
Abonnieren Sie Nigeria