Peru

Z.B., 27.11.2022
Z.B., 27.11.2022
Textilindustrie
24.04.2017
Misericordia ist ein erfolgreiches Modelabel aus Peru. Das Unternehmen legt Wert auf faire Löhne und gute Arbeitsbedingungen. Für den Erfolg ist das kein Hindernis.
Verantwortung für Lieferketten
26.01.2017
Die Bundesregierung will deutsche Unternehmen dazu anhalten, Verstöße gegen Menschenrechte in ihren Lieferketten zu vermeiden. Eine Studie zu deutschen Kupferimporten zeigt, wie wichtig die Frage der Transparenz dabei ist.
Drogentrips
06.01.2017
Im Amazonasgebiet suchen Touristen aus aller Welt Erkenntnis und Heilung mit Hilfe des halluzinogenen Ayahuasca-Tees. Das ist ein gutes Geschäft für indigene Heiler.
CO2-Emissionen
15.12.2016
Das Landgericht Essen hat die Zivilklage des peruanischen Bergführers Saúl Luciano Lliuya gegen den Stromkonzern RWE abgewiesen. Anwältin Roda Verheyen will „höchst wahrscheinlich“ in Berufung gehen.
CO2-Emissionen
24.11.2016
Kann RWE für den Klimawandel zur Verantwortung gezogen werden? Ein Kleinbauer aus Peru gibt dem Energiekonzern die Schuld für die Bedrohung seiner Heimat durch Überschwemmungen.
Hausangestellte
04.11.2016
In Peru ist es bis in die untere Mittelschicht hinein gang und gäbe, eine Hausangestellte zu beschäftigen. Das tun auch Feministinnen ohne schlechtes Gewissen.
Neuer Weltbank-Bericht
23.09.2016
Der Kampf gegen die Ungleichheit steht ganz oben auf der politischen Tagesordnung. Wie kann er gewonnen werden?
Islam
04.05.2016
In der peruanischen Stadt Abancay predigt ein selbst ernannter muslimischer Führer eine Mischung aus traditionellem Inka-Glauben und Islam. Seine jugendlichen Anhänger sind begeistert.
Rohstoffabkommen mit Peru
16.03.2016
Im Februar trafen sich in Lima Vertreter der Regierungen Deutschlands und Perus, um über die Umsetzung der Rohstoffpartnerschaft zwischen beiden Ländern zu sprechen. Deutsche Hilfswerke kritisieren die Partnerschaft. Dabei bietet das Abkommen neue Chancen, die Anliegen der Zivilgesellschaft einzubringen.
Unternehmensverantwortung
29.01.2016
In Deutschland ist vieles für wenig Geld zu haben. Eine Studie von Brot für die Welt zeigt, wie die niedrigen Preise zustande kommen und was auf dem langen Weg zwischen Baumwollfeld und Discounter passiert.

Seiten

Abonnieren Sie Peru