Christopher Daase

ist Professor für Politikwissenschaften an der Goethe-Universität in Frankfurt am Main.

Artikel von Christopher Daase

Vom Terrorismus wird behauptet, er habe mit den Anschlägen vom 11. September eine neue Qualität gewonnen. Doch genau betrachtet fallen die Unterschiede zwischen altem und neuem Terrorismus weniger drastisch aus.