Yuri Takhteyev

erforscht die sozialen Aspekte der Softwareentwicklung und widmet sich besonders Themen wie Globalisierung, Open Source und Software­erhaltung. Er ist Autor von „Coding Places: Software Practice in a South American City“(2012).

Artikel von Yuri Takhteyev

Die meisten Computer­programme beruhen auf wenigen gängigen Programmiersprachen, vor allem von US-Firmen. Lua, entwickelt in Rio de Janeiro, hat sich trotzdem durchgesetzt: die Geschichte eines unerwarteten Erfolges.