Hans-H. Münkner

ist emeritierter Professor für in- und ausländisches Gesellschaftsrecht, Wirtschaftswissenschaften und Genossenschaftslehre. Er hat von 1964 bis 2000 am Institut für Kooperation in Entwicklungsländern der Universität Marburg gelehrt und dieses Institut von 1992 bis 2000 geleitet.

Artikel von Hans-H. Münkner

Genossenschaften und Gemeinwesen-Unternehmen verbinden wirtschaftlichen Erfolg und soziale Ziele.