Armut

Z.B., 23.01.2021
Z.B., 23.01.2021
Landwirtschaft
13.01.2021
Die neuen Farmergesetze in Indien sind umstritten, seit Wochen gibt es Proteste dagegen. Martin Remppis erklärt, warum.
Pandemie
09.12.2020
Was bedeutet die Corona-Pandemie für Menschen in armen Ländern? Wie kann sichergestellt werden, dass ein möglicher Impfstoff allen zugutekommt? Berichte aus einer Welt im Corona-Fieber.
Herausgeberkolumne
23.11.2020
Die Pandemie zeigt, wie schwer das Menschenrecht auf Gesundheit zu verwirklichen ist, meint Cornelia Füllkrug-Weitzel.
Bolivien
05.11.2020
Aline-Sophia Hirseland erklärt, was den neuen Präsidenten Boliviens Luis Arce von seinem Vorgänger unterscheidet.
Infografik
02.11.2020
Die Infografik zeigt, wie sich die Zahl der Armen in diesem Jahr voraussichtlich entwickeln wird und welche Regionen es besonders trifft.
Südafrika
27.10.2020
Es ist unter schwarzen Südafrikanerinnen und Südafrikanern üblich, Verwandte und Nachbarn mit Geld zu unterstützen. Doch inzwischen kritisieren das viele als Schwarzensteuer, die nach dem Ende der Apartheid den sozialen Aufstieg behindere.
Schweiz
22.10.2020
Die Wirtschaftskommission der kleinen Parlamentskammer hat eine geplante Agrarreform der Regierung gestoppt. Dahinter steht ein fragwürdiger Deal mit dem Schweizerischen Bauernverband.
Informeller Sektor in Afrika
19.10.2020
Jürgen Schwettmann erklärt, wie sich die Corona-Pandemie auf den informellen Sektor in Afrika auswirkt.
Herausgeberkolumne
24.09.2020
Die Corona-Pandemie zeigt auch, welche Lösungsansätze gegen den Hunger vielversprechend sind, meint Bernd Nilles.
23.09.2020
Rund 14,6 Millionen Menschen sind laut einer Studie im ersten Halbjahr 2020 vor Konflikten und Naturkatastrophen neu innerhalb ihres eigenen Landes geflüchtet.

Seiten

Abonnieren Sie Armut