Gesundheit

Z.B., 24.06.2022
Z.B., 24.06.2022
28.06.2010
Die Zahl der Tuberkulose-Erkrankungen geht weltweit zurück. Dennoch gibt es keine Entwarnung, wie ein neuer Bericht der WHO zeigt. Bei immer mehr Erkrankten versagen die herkömmlichen Antibiotika.
01.06.2010
Frauen in Indonesien haben ein hohes Risiko, bei der Geburt eines Kindes zu sterben. Das liegt an den großen regionalen Unterschieden in der Gesundheitsversorgung, aber auch an Defiziten bei Sexualaufklärung und Schwangerschaftsverhütung.
30.05.2010
Die Arzneimittelfirma Spitzner geht im Streit um ihr Medikament „Umckaloabo“ in die Offensive. Im Zusammenhang mit einem Rechtsstreit um die Patentierung des Mittels werfen Hilfswerke dem Unternehmen „Biopiraterie“ vor.
02.05.2010
Die Mittel für HIV/Aids-Programme in Ländern des Südens und Ostens werden knapper. Vertreter von Hilfsorganisationen mahnen, dass dies Erfolge aus der Vergangenheit zunichte machen könnte.
02.05.2010
Die Kindersterblichkeit ist in den vergangenen Jahren zwar weltweit gesunken. Doch Durchfall, Lungenentzündung oder Infektionen bei der Geburt führen weiter jedes Jahr zum Tod von Millionen Mädchen und Jungen in Entwicklungsländern.
26.03.2010
Zur Eindämmung der Tropenkrankheit wird das Insektizid heute noch verwendet - ein Pro und Kontra.
30.01.2010
In Nepal sind Drogen billig, der Heroin-Ersatz soll nun Süchtigen helfen.
30.01.2010
Beim internationalen Organhandel wirken kriminelle Netzwerke mit seriösen Chirurgen zusammen.
30.01.2010
Indiens Regierung lässt die Opfer der Katastrophe von Bhopal im Stich.
29.11.2009
In Indonesien lassen sich bereits erhöhte Gesundheitsrisiken infolge der Erderwärmung beobachten - ein Gespräch mit Sigit Wijayanta, Geschäftsführer der Christlichen Stiftung für das Gesundheitswesen in Indonesien.

Seiten

Abonnieren Sie Gesundheit