Freihandel

Z.B., 19.10.2021
Z.B., 19.10.2021
02.04.2013
In neuen Freihandelsverträgen mit Drittstaaten will die EU den Schutz ihrer Investoren festschreiben lassen. Doch von dem dafür vorgesehenen internationalen Schlichtungsverfahren profitiert vor allem ein exklusiver Klub von Anwaltsfirmen und Streitschlichtern.
17.02.2013
Das European Center for International Political Economy (ECIPE) moniert, Brüssel habe in der Vergangenheit wichtige Märkte und den Handel mit Schwellenländern vernachlässigt.
30.08.2012
Märkte zu öffnen und Zölle zu senken ist kein Königsweg, die Entwicklungschancen armer Länder zu verbessern. Dort müssen Regierungen ihre Industrie gezielt fördern und die Marktöffnung steuern. Freihandelsabkommen schränken ihren Spielraum dafür stark ein.
26.03.2010
Brüssel setzt auf Freihandel und macht sich damit unbeliebt.
31.07.2009
EU-Freihandelszonen mit afrikanischen Staaten schwächen afrikanische Bündnisse.

Seiten

Abonnieren Sie Freihandel