Ben Khumalo-Seegelken

ist promovierter Theologe und Sozialpädagoge. 1975 musste er im Widerstand gegen die Apartheid seine Heimat Südafrika verlassen, 1986 ließ er sich in Deutschland einbürgern. Er publiziert und lehrt unter anderem über die Entwicklung Südafrikas seit dem Ende der Apartheid.

Artikel von Ben Khumalo-Seegelken

Der Südafrikanische Kirchenrat hat seine Bedeutung weitgehend eingebüßt.