Hans-Gert Braun

war Professor der Volkswirtschaftslehre an der Universität Stuttgart und Chefvolkswirt der DEG – Deutsche Investitions- und Entwicklungsgesellschaft. 2010 erschien sein Buch „Armut überwinden durch Soziale Marktwirtschaft und Mittlere Technologie. Ein Strategieentwurf für Entwicklungsländer“.

Artikel von Hans-Gert Braun

Wenn Entwicklungshilfegeber in armen Ländern eine Straße oder ein Wasserwerk finanzieren, kommt häufig die beste und teuerste Technologie zum Einsatz. Dabei wäre es sinnvoller, einfachere und weniger kapitalintensive Technik zu verwenden und so mehr Arbeitsplätze zu schaffen. Doch die Politik und die Profiteure der bisherigen Praxis in reichen und armen Ländern verhindern einen Kurswechsel.