Johannes Süßmann

ist freier Journalist und lebt seit Dezember 2015 in Quito. Er schreibt vor allem über Soziales, Umwelt und Menschenrechte.

Artikel von Johannes Süßmann

Telefonseelsorge in Ecuador
Ein Telefonseelsorger aus Quito erzählt von seiner Arbeit: Rund 30 Ehrenamtliche stehen beim „Teléfonoamigo“ in Ecuadors Hauptstadt Quito Menschen in Krisensituationen zur Seite. Einer von ihnen ist der 79-jährige Julio Tarré. Er erklärt, warum Männer nur selten anrufen und weshalb er einmal die Grenzen seines Dienstes überschritten hat.
Bio-Schokolade aus Ecuador
Das Unternehmen Pacari aus Ecuador hat sich mit seinen dunklen Bio-Schokoladen weltweit einen Namen gemacht. Davon profitieren auch 3500 Kleinbauern-Familien.