Saskia Hieber

ist Dozentin für Internationale Politik Asien an der Akademie für Politische Bildung in Tutzing.

Artikel von Saskia Hieber

China
China arbeitet mit allen Mitteln am Aufstieg zur Weltmacht. Dabei setzt es nicht nur auf wirtschaftliche Macht, sondern zunehmend auch auf das Militär. Eine bipolare Weltordnung zeichnet sich ab.