Julie Flint

ist Journalistin und Sudan-Expertin. Sie hat zusammen mit Alex de Waal ein Buch über den Krieg in Darfur verfasst und als Beraterin zu Darfur für NGOs und internationale Organisationen gearbeitet, unter anderem zwei Jahre im Rahmen der Verhandlungen in Abuja.

Artikel von Julie Flint

Seit Jahresbeginn sind mehr als 330.000 Menschen vor der Gewalt im Westen des Sudan geflohen, berichtet die Gesellschaft für bedrohte Völker. Expertin Julie Flint mahnte bereits vor drei Jahren in „welt-sichten“: Ohne Einbeziehung der arabischen Stämme ist dort kein Frieden möglich.