Soziales

Z.B., 13.08.2022
Z.B., 13.08.2022
27.02.2010
Mal ehrlich: Sind Sie es auch manchmal leid, dass die Afrikaner selbst nach vierzig, fünfzig Jahren Unabhängigkeit ihren Kontinent immer noch nicht auf Vordermann gebracht haben? Dann tun Sie was!
31.01.2010
Ein Gespräch mit dem kenianischen Schriftsteller Meja Mwangi. Sein jüngstes Werk „Big Chiefs“ (2009) ist eine düstere Allegorie auf korrupte Eliten, Armut, Gewalt und Genozid.
30.01.2010
Warnungen vor einer Öffnung des indischen Marktes für ausländische Supermärkte - ein Gespräch mit Dharmendra Kumar, der Direktor von India FDI Watch.
30.01.2010
In Nepal sind Drogen billig, der Heroin-Ersatz soll nun Süchtigen helfen.
30.01.2010
In Mali machen islamisch-fundamentalistische Kräfte gegen mehr Rechte für Frauen mobil.
30.01.2010
Die tiefe Armut in Indien zu lindern, ist seit dem Kollaps der britischen Kolonialherrschaft 1947 ein Ziel der indischen Politik. Doch trotz beträchtlicher Anstrengungen hat das Land dabei bisher nur begrenzte Fortschritte erzielt.
30.01.2010
Viele Programme gegen den Kinderhandel in Westafrika haben die Sicht der Betroffenen ignoriert.
30.01.2010
Hunderte Kambodschaner schuften unter Zwang auf thailändischen Fischerbooten.
30.01.2010
Beim internationalen Organhandel wirken kriminelle Netzwerke mit seriösen Chirurgen zusammen.
30.01.2010
Indiens Regierung lässt die Opfer der Katastrophe von Bhopal im Stich.

Seiten

Abonnieren Sie Soziales