Wirtschaft

Z.B., 18.08.2019
Z.B., 18.08.2019
Klimaklagen
31.03.2019
Umweltschützer und vom Klimawandel betroffene Bürger ziehen zunehmend vor Gericht. Sie wollen Ölkonzerne haftbar machen und Regierungen auf mehr Klimaschutz verpflichten.
Brüssel
28.03.2019
Ihr Schwerpunkt liegt in Europa, doch die Europäische Investitionsbank (EIB) fördert auch in Ländern des Südens Projekte. Möglich ist das, weil die EU sie mit milliardenschweren Garantien gegen Zahlungsausfälle versichert. Doch diese Garantien stehen jetzt infrage.
Unternehmensverantwortung
27.03.2019
Gesetze, die Konzerne zur Einhaltung von Sorgfaltspflichten zwingen, sollten mit Dialogforen zwischen Industrie und Zivilgesellschaft verbunden werden, heißt es in einer Studie.
Internationale Arbeitsorganisation
12.03.2019
Vor 100 Jahren entstand die Internationale Arbeitsorganisation. Sie sollte die Arbeiter für den Kapitalismus gewinnen. Heute kämpft die ILO für eine gerechte Globalisierung.
China im Kongo
07.03.2019
Forscher haben untersucht, welche Folgen es hat, wenn chinesische Firmen beim Abbau von Rohstoffen im Kongo mitmischen. Die Ergebnisse sind ernüchternd.
Sorgfaltspflicht in Lieferketten
07.03.2019
Deutsche Unternehmen sollen die Arbeitsbedingungen bei Zulieferern im Ausland verbessern. Entwicklungsminister Müller droht mit einem Gesetz, Arbeitsminister Heil will abwarten – und hofft auf eine europäische Lösung.
Geldwäsche-Liste
06.03.2019
Warum es schädlich ist, wenn die EU-Staaten die neue Geldwäsche-Liste blockieren, erklärt Sven Giegold.
Tourismus
04.03.2019
In armen Ländern bringt der Tourismus Devisen und schafft Arbeitsplätze. Doch der Boom hat Schattenseiten.
Rassistische Klischees
24.02.2019
Was Chinesen von Afrika halten und was die Staatsmedien in China verbreiten. Gespräch mit Mao Yishu
Rassismus am Arbeitsplatz
24.02.2019
Unternehmer aus China sorgen in Nigeria für Jobs. Viele chinesische Chefs blicken jedoch mit Verachtung auf ihre afrikanischen Angestellten.

Seiten

Abonnieren Sie Wirtschaft