Journalisten

Z.B., 22.04.2021
Z.B., 22.04.2021
Gambia
07.07.2018
In Gambia wittern Journa­listen Morgenluft, seit der Diktator Yahya Jammeh nach einer Wahlniederlage zum Rückzug gezwungen wurde. Aber sie bleiben wachsam, denn noch ist die neue Freiheit zerbrechlich.
Journalisten im Kongo
29.09.2017
Kein Geld, kein Internet, von Politikern bedroht: Einheimische Journalisten im Kongo müssen einiges aushalten können.
29.07.2013
Laut aktuellem Bericht des US-Forschungsinstituts Freedom House ist es mit der Pressefreiheit so schlecht bestellt wie seit zehn Jahren nicht mehr. Kasachstan ist da keine Ausnahme. Die Chefredakteurin des Magazins „ADAM reader’s“ berichtet, wie sie arbeitet und warum sie die Hoffnung auf Demokratie noch nicht aufgegeben hat.
28.08.2012
Vietnams Regierung geht hart gegen ihre Kritiker vor
Abonnieren Sie Journalisten