Standpunkte

Z.B., 15.10.2019
Z.B., 15.10.2019
Nothilfe
10.10.2019
Drei Jahre nach dem Weltgipfel zur humanitären Hilfe in Istanbul ist es Zeit, Bilanz zu ziehen: Hat die Hilfe für Menschen in Not sich gewandelt wie auf diesem Gipfeltreffen versprochen? Was nach einer Debatte über technische Reformen klingen mag, ist für so viele Menschen wie noch nie eine Existenzfrage.
Xenophobie
16.09.2019
Die Fremdenfeindlichkeit in Südafrika ist auch der Klientelpolitik im ANC geschuldet, kommentiert Bernd Ludermann.
Nothilfe
10.09.2019
Die Afrikanische Union gründet eine eigene Agentur für humanitäre Hilfe. Richtig so, findet Oheneba Boateng.
Entwicklungshilfe
19.08.2019
Bildung, Gesundheit und Nothilfe dürfen nicht dem Markt unterworfen werden, meint Bernard DuPasquier.
Reife Leistung
15.08.2019
Wenn das mit der Erde nichts mehr wird, machen wir es wie die Bärtierchen – und besiedeln den Mond. Oder den Mars.
Abschottung
12.08.2019
Menschenrechtler haben die EU für ihre Flüchtlingspolitik angeklagt. Zu Recht, findet Melanie Kräuter.
Konfliktrohstoffe
24.07.2019
Immer wenn es darum geht, Betrug, Diebstahl und Korruption zu verhindern, wird neuerdings die Blockchain angepriesen – jetzt auch, um den Handel mit Rohstoffen aus Konfliktgebieten zu kontrollieren. Das Beispiel zeigt aber, dass die Technologie nur unter einer Voraussetzung nützlich ist, die sie selbst nicht schaffen kann.
Klimaschutz
16.07.2019
Die Aussichten sind düster. Trotzdem sollten wir für den Klimaschutz kämpfen, meint Tillmann Elliesen. Allein schon, weil es Spaß macht.
Gleichberechtigung
19.06.2019
Weltweit besteht Nachholbedarf beim Thema Gleichberechtigung – je nach Land an anderer Stelle.
Landwirtschaft
18.06.2019
Ein neuer Expertenbericht verheißt nichts Gutes für die afrikanische Landwirtschaft.

Seiten

Abonnieren Sie Standpunkte