Standpunkte

Z.B., 07.06.2021
Z.B., 07.06.2021
Freihandel in Afrika
06.06.2019
Helmut Asche erklärt, was von dem neuen afrikanischen Freihandelsabkommen zu erwarten ist.
Libyen
29.05.2019
An der Eskalation in Libyen tragen Europa und die USA eine Mitschuld, meint Bernd Ludermann.
BDS-Ächtung
22.05.2019
Der Bundestag mag es gut meinen mit Israel, hilft aber bei der Zerstörung der Demokratie dort, findet Tillmann Elliesen.
Iran-Sanktionen
08.05.2019
Sascha Lohmann erklärt, wie die USA ihre Sanktionspolitik gegen den Iran weltweit durchsetzen können.
Herausgeberkolumne
16.04.2019
Katrin Weidemann wünscht sich mehr Teilhabe von Kindern in der Entwicklungshilfe.
Afrikapolitik
08.04.2019
Europa muss sein instrumentelles Verhältnis zum Maghreb überdenken, meint Tillmann Elliesen.
Nato-Quote
19.03.2019
Statt den Rüstungsetat zu steigern, sollte Berlin mehr Geld für Entwicklung und Diplomatie aufwenden, meint Bernd Ludermann.
Bildung in Afrika
13.03.2019
Ekkehard Wolff erklärt, warum in Afrika mehr in einheimischen Sprachen gelehrt und geforscht werden sollte.
Raubkunst aus Afrika
13.03.2019
Viele Afrikaner empfinden die europäische Diskussion um die Rückgabe afrikanischer Kulturgüter als arrogant, meint Yarri Kamara.
David Malpass
11.02.2019
Donald Trump will einen Wirtschaftsnationalisten zum Chef der Weltbank machen. Der Schritt richtet sich vor allem gegen China, meint Bernd Ludermann.

Seiten

Abonnieren Sie Standpunkte