Philipp Rotmann

leitet die Arbeit zu Frieden und Sicherheit am Global Public Policy Institute (GPPi) in Berlin. Zuletzt ist von ihm das Buch „Krieg vor der Haustür: Die Gewalt in Europas Nachbarschaft und was wir dagegen tun können“ (Dietz/bpb 2019, mit Sarah Brockmeier) erschienen.

Artikel von Philipp Rotmann

Ertüchtigung
Die Bundesregierung unterstützt Sicherheitskräfte von Entwicklungsländern, vor allem im Nahen Osten und in Afrika. Doch die Programme haben einen entscheidenden Mangel.