Kurt Komarek

leitete bis 2003 Bildungsprojekte im Rahmen der deutschen Entwicklungszusammenarbeit und hat sich für die Einführung eines muttersprachlichen Unterrichts in Afrika engagiert. Zuletzt nahm er als Berater an der Konferenz der Erziehungsminister in Burkina Faso teil.

Artikel von Kurt Komarek

Afrika südlich der Sahara tut sich schwer beim Erreichen von „Bildung für alle“