Alex de Sherbinin

ist Forscher am Center for International Earth Science Information Network (CIESIN) des Earth Institute der Universität Columbia und Mitautor des Berichts „In Search of Shelter. Mapping the Effects of Climate Change on Human Migration and Displacement“.

Artikel von Alex de Sherbinin

Dürren, Überflutungen, Wirbelstürme und der Anstieg des Meeresspiegels bedrohen die Existenz hunderttausender Menschen in Entwicklungsländern. Viele von ihnen könnten gezwungen sein, ihre Heimat endgültig zu verlassen.