Entwicklungsarbeit lokal

Z.B., 17.02.2018
Z.B., 17.02.2018
26.06.2013
Viele Organisationen aus Geberländern fördern heute unter anderem den Austausch unter ihren Partnern im Süden. Die österreichische Organisation HORIZONT3000 hat 2010 ein groß angelegtes Projekt dazu begonnen. Thomas Vogel erklärt, welche Erfahrungen sie damit gemacht hat und warum es wichtig ist, Fehler in Projekten aufzuspüren.
10.06.2013
Die moderne Form der Sinnstiftung: Der Verein „Manager ohne Grenzen“ bietet Selbsterfahrung für Führungskräfte, etwa in einem Heim für Straßenkinder in Ghana.
11.03.2013
Das BMZ wertet das internationale Engagement deutscher Städte auf. Dafür wurden die Finanzmittel 2013 gegenüber dem Vorjahr mehr als verdoppelt. Am Deutschen Entwicklungstag, dem 25. Mai, stellen Kommunen ihre Projekte vor.
26.12.2012
Einwanderer, die die Bindung an ihre Herkunftsländer nicht aufgeben wollen: In der deutschen Ausländerpolitik gilt das womöglich als Integrationsverweigerung. Die Entwicklungspolitik erkennt zunehmend das Potenzial derart engagierter Migranten.
26.09.2012
Der Menschenrechtler Rupert Neudeck und der Schriftsteller Ilija Trojanow diskutieren über den Zustand der Welt und wie man sie besser machen könnte.
25.09.2012
Frauen in Entwicklungsländern leiden doppelt unter einer Behinderung
19.09.2012
Mit der Dezentralisierung in Afrika wächst die Nachfrage nach Beratung
04.09.2012
Seit Mitte Januar hat Leipzig ein neues Lumumba-Denkmal
04.09.2012
NGOs fordern Sozialverpflichtung von Unternehmen in deutsch-chinesischen Partnerschaftsabkommen
03.09.2012
In der Schweiz boomt der Voluntourismus.

Seiten

Abonnieren Sie Entwicklungsarbeit lokal