Krieg, Waffen, Rüstung

Z.B., 29.06.2017
Z.B., 29.06.2017
Friedensarbeit
19.06.2017
Zivile Gruppen können maßgeblich zu Frieden und Versöhnung in Syrien beitragen. Sie brauchen unsere Solidarität.
Uganda
09.06.2017
Joseph Kony ist einer der meistgesuchten Männer Afrikas - jetzt hat Uganda die Suche eingestellt. Der Friedensaktivist Lokwiya Francis erklärt, was davon zu halten ist.
Pro und Kontra
19.04.2017
Bislang sind alle Versuche gescheitert, den Konflikt im Südsudan zu beenden. Muss der jüngste Staat der Welt befristet unter eine internationale Übergangsregierung gestellt werden?
Friedensforscherin
12.04.2017
Die Politikwissenschaftlerin Nicole Deitelhoff erklärt, warum trotz drohender Eskalationen nur wenige gegen den Krieg auf die Straße gehen – und wie die Friedensbewegung darauf reagieren sollte.
Sicherheit im Sahel
03.04.2017
Die Bundesminister für Verteidigung und für Entwicklungspolitik wollen, dass Soldaten und Entwicklungshelfer in Afrika künftig noch enger zusammenarbeiten.
Spannungen mit Nordkorea
20.03.2017
Nordkorea hat im März vier Mittelstreckenraketen ins Japanische Meer gefeuert. Es scheint, dass das Regime einen Angriff Südkoreas und der USA fürchtet und dafür einen atomaren Erstschlag vorbereitet. Entspannungsgesten aus Washington wären nun dringend nötig.
Kolumbien
06.03.2017
Der Friedensvertrag in Kolumbien ist in Kraft: Indigene Guerilleros sollen in den nächsten Monaten in ihre Dörfer im Süden des Landes zurückkehren. Mit offenen Armen werden sie dort nicht empfangen.
Krise im Jemen
23.02.2017
Nach zwei Jahren Bürgerkrieg hungern im Jemen Millionen Menschen. Jetzt schlägt die Weltgesundheitsorganisation Alarm: Auch das Gesundheitssystem ist am Boden, viele Kliniken stehen kurz vor dem Kollaps.
Syrienkrieg
15.02.2017
Gespräche über eine Lösung für den Syrienkrieg haben derzeit kaum Aussichten auf Erfolg. Dafür verfolgen Russland, die USA, Iran und die Türkei zu unterschiedliche Interessen. Das spielt vor allem dem Islamischen Staat in die Karten.
Kongo
02.02.2017
Das jüngst erzielte Abkommen im Kongo lässt zentrale Streitpunkte offen

Seiten

Abonnieren Sie Krieg, Waffen, Rüstung