Friedensarbeit

Z.B., 25.02.2021
Z.B., 25.02.2021
16.08.2012
Pufferzonen sollen Palästinenser und Israelis voreinander schützen
13.08.2012
Die Hilfsorganisation Misereor sieht den Südsudan auf einem guten Weg
10.08.2012
Die Intervention in Libyen bleibt auch nach Gaddafis Sturz zweifelhaft
09.08.2012
Seit zehn Jahren setzt sich FriEnt für zivile Friedensarbeit ein
09.08.2012
Die Mehrheit in Israel befürwortet Friedensverhandlungen, hält aber andere Probleme für wichtiger
07.08.2012
Geschäfte in Konfliktgebieten fordern von Unternehmen mehr als soziale Verantwortung
07.08.2012
Die kolumbianische Gemeinde San José de Apartadó wirbt um internationale Unterstützung - Gespräch mit Noelia Tuberquia und Jesús Emilio Tuberquia
07.08.2012
In Sri Lanka schert sich die Regierung nach dem Sieg im Bürgerkrieg nicht um nationale Versöhnung
06.08.2012
Mehr ausländische Truppen werden Somalia keine Sicherheit bringen
03.08.2012
Mosambik erhält Hilfe zunehmend in Form von Zahlungen in den Staatshaushalt, sogenannte Budgethilfe. Das hat die Koordination unter seinen zahlreichen Gebern verbessert und den Staat gestärkt, nicht aber die Demokratie, findet eine neue Studie des UNU-WIDER.

Seiten

Abonnieren Sie Friedensarbeit