GTZ

Z.B., 17.09.2019
Z.B., 17.09.2019
30.09.2010
Eine Forderung der GTZ-Geschäftsführung setzt das Entwicklungsministerium unter Druck
28.06.2010
Die deutsche Entwicklungszusammenarbeit soll zum „Exportschlager“ werden, sagt Entwicklungsminister Dirk Niebel. Erreichen will er das mit der Verschmelzung der drei staatlichen Durchführungsorganisationen Gesellschaft für Technische Zusammenarbeit, InWent und Deutscher Entwicklungsdienst.
29.05.2010
Die deutsche Entwicklungszusammenarbeit hat einen guten Ruf, aber oft ist sie unwirtschaftlich, schwerfällig und wenig innovativ. Das liegt daran, dass sich die staatlichen Agenturen GTZ und KfW-Entwicklungsbank um Aufträge nicht bemühen müssen, sondern sie ohnehin kriegen.
02.05.2010
Die Verbraucherzentrale Hamburg hat bereits vor Jahren gegen Lidl geklagt. Der Discounter gaukle faire Arbeitsbedingungen vor, während in Wahrheit die Verhältnisse in den Produktionsstätten in Bangladesch oft katastrophal seien.
26.03.2010
Die Fusion von GTZ, DED und InWent betrifft auch die Arbeit von Entwicklungshelfern - ein Gespräch mit Jürgen Deile und Michael Steeb.
27.02.2010
Die Gesellschaft für Technische Zusammenarbeit, InWent und Deutscher Entwicklungsdienst werden verschmolzen, verkündete Entwicklungsminister Dirk Niebel. Jetzt haben die drei Organisationen ihre Positionen abgesteckt.
30.01.2010
GTZ, InWEnt und DED sollen zu einer neuen Agentur verschmelzen.
Abonnieren Sie GTZ