Alessandro Jedlowski

ist Medienanthropologe an der Freien Universität Brüssel. Er forscht zur Film- und Fernsehproduktion in Nigeria, Äthiopien und der Elfenbeinküste und hat dazu mehrere Bücher verfasst.

Artikel von Alessandro Jedlowski

Filmindustrie in Nigeria
Der US-amerikanische Streamingdienst kauft sich in Afrikas wichtigste Filmindustrie ein. Ob das anspruchs­vollen afrikanischen Filmemachern mehr Geld und mehr Zuschauer bringt, ist jedoch fraglich.