Terrorismus

Z.B., 30.06.2020
Z.B., 30.06.2020
20.02.2013
Die Schweiz versucht in Mali die Weichen für eine friedliche Zukunft zu stellen. Ende 2012 vermittelte sie zwischen zwei Tuareg-Gruppen - ohne Erfolg.
28.11.2012
Europa und Westafrika bereiten eine Intervention im Norden Malis vor, um die Islamisten zu vertreiben. Aber warum ist dafür ausländisches Militär nötig? Die malische Armee wurde jahrelang von den USA und Frankreich mit Millionenbeträgen gepäppelt.
25.09.2012
Bei der Berichterstattung über terroristische Ereignisse folgen Massenmedien zu oft einer einseitigen Darstellung, lautet die Kernthese dieses Sammelbandes.
25.09.2012
Der inzwischen verstorbene Schweizer Journalist Victor Kocher sieht die Maßnahmen der UN, der EU und der US-amerikanischen Behörden zur Terrorbekämpfung mit kritischem Blick.
25.09.2012
Selbstmordanschläge fordern viele Tote und verbreiten besonderen Schrecken. Die Gefahr, die weltweit von transnationalen Terrornetzen ausgeht, wird jedoch oft überschätzt. Unter Terrorismus leiden in erster Linie politisch instabile Länder im Süden, besonders solche in oder nach einem Bürgerkrieg wie Afghanistan, Irak und Somalia.
06.07.2012
Korruption, Terror, ethnische und religiöse Konflikte, Umweltschäden: Nigeria hat kein besonders gutes Image. Doch das bevölkerungsreichste Land Afrikas ist auf dem Weg, seine innenpolitischen Probleme zumindest teilweise in den Griff zu bekommen. 51 Jahre nach der Unabhängigkeit sehen Experten deutliche Fortschritte bei Demokratisierung und Wirtschaftsreformen.

Seiten

Abonnieren Sie Terrorismus