Energie

Z.B., 23.04.2019
Z.B., 23.04.2019
Islamischer Staat
26.11.2015
Der Islamische Staat hat in den vergangenen Jahren viele wichtige Staudämme in Syrien und im Irak erobert. Die Terrormiliz nutzt sie, um die Zivilbevölkerung unter Druck zu setzen – und für ihre militärische Strategie.
Investitionen in Kohle
05.11.2015
Die Organisationen Oxfam und urgewald werfen deutschen Finanzkonzernen vor, in großem Stil den Kohlesektor auf den Philippinen zu fördern.Damit unterstützten sie den klimaschädlichsten aller Energieträger, kritisierten die Organisationen.
Indien
21.09.2015
Wissenschaft und Technik haben das Leben vieler Menschen verbessert. Die große Mehrheit der Inder profitiert aber noch nicht von diesen Errungenschaften. Man darf sie ihnen nicht vorenthalten.
Wüstenstrom in Marokko
23.07.2015
Strom aus Solarkraftwerken in der Wüste kann den steigenden Energiebedarf in Nordafrika stillen und einen Beitrag zum Klimaschutz leisten. Eine Studie am Beispiel Marokko zeigt: Die Wüstenstromprojekte fördern außerdem die regionale Entwicklung.
28.05.2015
Die Kohlekraft ist noch immer ein Exportschlager der Industrieländer. Das belegt ein aktueller Bericht mehrere Umweltorganisationen. Doch ein striktes „Nein“ zur Kohle ignoriert die Energiearmut in vielen Ländern. Sie brauchen jede Hilfe, wie wir ihnen zukommen lassen können.
28.05.2015
Die Schweizer Klima-Allianz hat am Donnerstag in Bern eine Petition mit über 100.000 Unterschriften eingereicht. Sie fordert Regierung und Parlament dazu auf, die Entwicklungsländer bei der Anpassung an den Klimawandel finanziell zu unterstützen.
26.05.2015
Das Klimabündnis europäischer Städte engagiert sich seit 25 Jahren gegen den Klimawandel. Die ursprünglichen Ziele waren allerdings zu ambitioniert.
18.05.2015
Ende 2015 wollen die Regierungen einen neuen Klimavertrag beschließen. Über das Zwei-Grad-Ziel sind sich eigentlich alle einig. Warum aber weigern sie sich, die nötigen Schritte zu tun?
19.01.2015
Das EU-Parlament hat im Dezember eine Richtlinie der EU-Kommission zur Qualität von Treibstoffen gebilligt. Damit steht dem Import von Öl aus Teersand, vor allem aus Kanada, nichts mehr im Weg. Umweltschützer schlagen Alarm.
Dossier 11-2014
06.11.2014
Kirchen auf dem Weg zum zukunftsfähigen Wirtschaften. Ein Dossier von Brot für die Welt in Zusammenarbeit mit der Redaktion welt-sichten.

Seiten

Abonnieren Sie Energie