China

Z.B., 06.12.2022
Z.B., 06.12.2022
Klimaschutz
04.02.2021
Die Volksrepublik China hat das Ziel ausgerufen, bis 2060 klimaneutral zu werden. Eine neue Studie schätzt ab, ob das in China durchsetzbar ist und wie Europa es beeinflussen kann.
Fischerei
29.01.2021
Chinas gigantische Fischereiflotte fischt die Weltmeere leer. Die ­Regierung bezahlt das und verfolgt damit an einigen Orten auch ­militärische Ziele.
Regierungsbericht
26.01.2021
Die Bundesregierung hat zum Jahresende über ihre ­Menschenrechtspolitik berichtet. Die Opposition erkennt viel Gutes, kritisiert aber eine Kluft zwischen Wort und Tat.
Verfolgte Christen
14.01.2021
Open Doors betreibt mit Zahlen zu verfolgten Christen methodisch fragwürdigen Lobbyismus, meint Katja Dorothea Buck.
Klima-Prognosen
16.12.2020
An Klimaschutz-Szenarien herrscht kein Mangel. Bei ihrem Gebrauch ist Vorsicht und Skepsis angeraten, meint Bernd Ludermann
Schweiz
24.11.2020
Ein Abkommen mit China ermöglicht Sicherheitsbeamten der Volksrepublik, in der Schweiz die Identität abgewiesener chinesischer Asylsuchender zu ermitteln. Bei Menschenrechtsorganisationen und auch im Parlament sorgt das für erhebliche Kritik. 
Diplomatie
11.11.2020
Europa darf trotz Zusammenarbeit beim Klimaschutz auch Konflikte nicht scheuen, meint Bernd Ludermann.
China-Afrika
07.10.2020
Mit Entwicklungsprojekten will China in Mali den Frieden fördern. Besonders durchdacht scheint die Strategie nicht, wie eine Studie zeigt.  
Bevölkerungspolitik
24.08.2020
Die Kommunistische Partei Chinas hat die Ein-Kind-Politik auf den Kopf gestellt: Es sollen mehr Kinder geboren werden – aber weniger in ethnischen Minderheiten. Ein Ziel ist, auch später für genügend loyale ­Soldaten zu sorgen.
Uiguren
14.07.2020
Ist es Völkermord, wenn China Frauen vom Volk der Uiguren zwangssterilisieren lässt? Fragen an den Völkerrechtler Thilo Marauhn.

Seiten

Abonnieren Sie China