Wahlen

Z.B., 01.02.2023
Z.B., 01.02.2023
Kongo
04.01.2017
Im Streit um eine dritte Amtszeit für Präsident Joseph Kabila ist ein Kompromiss erzielt worden - auf Druck der katholischen Bischofskonferenz. Gesine Ames vom Ökumenischen Netz Zentralafrika erklärt, was davon zu halten ist.
Kenia
11.05.2016
Kenia wählt zwar erst Ende 2017. Doch schon jetzt haben sich die Religionsführer des Landes mit deutlichen Worten an die Politiker gewandt. Sie sollten aufhören, in den sozialen Medien ethnische Vorurteile zu schüren und im Wahlkampf Milizen einzusetzen.
Uganda
08.02.2016
In Uganda wird im Februar eine neue Regierung gewählt. Die politischen Kampagnen laufen seit Monaten auf Hochtouren – mit kräftiger Unterstützung aus der Musikbranche.
Demokratie
11.01.2016
In diesem Jahr stehen auf dem afrikanischen Kontinent wichtige Wahlen an. Wo wird es besonders spannend? Eine Übersicht.
16.02.2015
Das ägyptische Wahlgesetz führt zu bemerkenswerten Koalitionen. Eine obligatorische Quote für Christen zwingt die Al-Nur-Partei der Salafisten sich nach christlichen Kandidaten umzuschauen. Offenbar mit Erfolg.
05.09.2012
Der Aufbau von Bosnien und Herzegowina ist nur in Teilen gelungen
10.08.2012
Katholische Kirche im Kongo bildet 30.000 Wahlbeobachter aus
23.07.2012
Eine lautstarke Demokratiebewegung fordert in Malaysia saubere Wahlen. Zu ihrem Wachstum haben neue Medien beigetragen.

Seiten

Abonnieren Sie Wahlen