Heft 9 / 2017Zum Archiv 2017
Religion und Umwelt
Naturerlebnisse sind in vielen Reli­gionen ein Weg zu spirituellen Erfahrungen; davon zeugen Gipfelkreuze wie hier in den Allgäuer Alpen oder buddhistische Klöster in Bergen und Einöden. Doch das heißt nicht, dass Religionsgemeinschaften automatisch für Umweltschutz eintreten – häufig streiten sie darüber.
Wenn Sie das gesamte Heft als PDF lesen wollen, melden Sie sich an oder schließen Sie ein Abo ab
Religion und Umwelt